„Laufend helfen“ - mein ganz persönliches Anliegen

 

Auch wenn die Forschung auf einem guten Weg ist, schaffen es leider viele Mukoviszidose Patienten immer noch nicht das Erwachsenenalter zu erreichen. Dies ist für mich Grund genug diesen Umstand mit zu verändern. Durch meine Teilnahme an den verschiedensten Lauf- und Radveranstaltungen mache ich auf diese Erbkrankheit aufmerksam. Dadurch wird ebenso deutlich, was man selbst als Lungentransplantierter Mukoviszidose Betroffener im Stande ist zu leisten, obwohl man mit diesem „Gendefekt“ geboren wurde.

 

 

Wie auch Sie helfen können

 

Durch Ihre Spende unterstützen Sie nicht nur die Mukoviszidose Forschung, sondern auch die Betroffenen direkt. Die medizinische Versorgung der Erkrankten wird optimiert und das Leben kann ein wenig

lebenswerter gemacht werden.

Da ich selbst aktives Mitglied der Mukoviszidose Selbsthilfe Oberberg e. V. bin, bitte ich Sie Ihre Spende direkt an unseren Verein zu entrichten

Gerne mit dem Vermerk "laufend helfen".

Für Fragen zur Spendenabwicklung, aber auch dem Einsatz der Spenden informieren Sie sich bitte über den

folgenden Link.

 

Mukoviszidose Selbsthilfe Oberberg e.V.

 

 

Herzlichen Dank!