Gewichtsverlust und Highlight's

Aktualisiert: 9. Mai 2019

Hallo, gestern war ein Tag mit gemischten Gefühlen als ich beim halbjährlichen Nachsorgetermin in der MHH Hannover war. In den letzten Wochen war mein Trainingsplan doch etwas voller als sonst das Jahr über. Viel und hochkallorisch gegessen habe ich immer. Geplant habe ich ja einiges. Ich bin mehr und länger Rad gefahren und auch längere Strecken gelaufen plus 2x Kraft Trianing die Wo. Da ich einen ca. 1,6 fachen Kalorien Bedarf von einem Gesunden (ohne Sport) habe, ist es für mich ohne hin schon immer schwer gewesen mein Gewicht zu halten. Gestern in der MHH dann das Ergebnis auf der Waage. 3-4 kg weg ! Für mich ein Schock. Gut die Darmspiegelung vor 14 Tagen hat dabei auch ihren Anteil. Das Highlight von gestern: Lungen Ergebnisse waren wie immer top und habe ein entspanntes Läufchen um den Maschsee gemacht. Was mich aber auch beschäftigt ist, das meine Nierenwerte nicht so gut waren, was sonst nicht der Fall war. Hmm, alles in allem bin ich gerade ein weing in mich gekehrt was meine Pläne und Events für 2019 betreffen. 02.06. Radrennen ''Rund um KÖLN, 08.06. Mukolauf Amrum und anschließend wollen wir ja von dort aus mit Umweg Heim ins Oberbergische radeln. Und am 28.08 dann noch das Cyclassic's in Hamburg über 100km. Diese Vorhaben kosten jede menge Körner und machen mich gerade doch ein wenig nachdenklich. Ich werde aber alles daran tun das sich meine derzeitige Situation wendet. Schauen wir mal, es bleibt spannend. ;-)


HEUTE dann noch ein schönes HIGHLIGHT mit Martin & Christian von https://www.hashtaglaeuft.de/ . Sie sind auf mich aufmerksam geworden und machen Internet Podcast's zum Thema ''Laufen'' und suchen zwischendurch nach spannenden Geschichten. So kam es heute um 13 Uhr zu einem tollen Interview mit den sympatischen Jungs aus Thüringen. Danke Jungs. Den Link findet ihr demnächst hier unter MEDIENBERICHTE auf der HOME SEITE.


Jetzt heißt es Defizite korrigieren und weiter nach vorne schauen. Aloha Hesi :-)

66 Ansichten